Spargelessen in Walldorf – 28.04.2021

Genießen Sie den Spargel direkt beim Erzeuger – vom Feld aufs Buffet!

Spargelessen in Walldorf

Dieser Spargelhof befindet sich direkt zwischen Heidelberg und Bruchsal. Hier erfahren Sie alles über unsere Produkte und die Erlebnisgastronomie“. Der Spargelhof lädt Sie zu einem Streifzug durch unsere Produktion ein. Begleiten Sie den köstlichen „Walldorfer Spargel“ auf einen Rundgang vom Spargelacker bis frisch auf den Teller.

Nach der kurzen Führung (Dauer ca. 20 Minuten) können Sie den leckeren Spargel selbst testen. Sie können sich vom Spargelbuffet bedienen wie Sie es gerne möchten. Auf dem Hof gibt es übrigens auch eine Straußenfarm. Die Hofprodukte können Sie nach dem Essen auch gerne im Hofladen einkaufen und mit nach Hause nehmen.

Am Nachmittag fahren wir Sie nach Schwetzingen. Im Herzen der Stadt entfaltet sich über eine Fläche von mehr als 72 ha die Schlossanlage mit ihrem prachtvollen Garten. Der Schlossgarten mit seinen Wasserspielen, Brunnen, der herrlichen Moschee, den Pavillons, Tempeln und Skulpturen sind auf Geheiß des letzten kurpfälzischen Kurfürsten Carl Theodor (1742-99) vollzogen worden. Auf Wunsch können Sie durch den Schlossgarten schlendern (siehe Extras) oder in der Stadt einen Kaffee genießen.

 

Leistungen:

  • Busfahrt
  • Führung Spargelhof
  • Spargelbuffet

Reisepreis:  48,- € p.P.

Extras:

7,- € p.P. Eintritt Barockgarten Schwetzingen

 

Abfahrtsstellen:

8:10 Uhr Schwäbisch Hall

8:30 Uhr Bubenorbis – Zügel

8:50 Uhr Wüstenrot

9:25 Uhr Willsbach – Bäckerei Weissmann

9:30 Uhr Ellhofen – Arnold

16/16:30 Uhr Rückfahrt ab Schwetzingen

Walldorf – Spargelzelt Flyer pdf