Muswiese, Di, 11.10.2022

Elf Monate im Jahr ist der rund 70 Seelen zählende Weiler Musdorf ein beschaulicher, ruhiger und liebenswerter Ort.  Aber Anfang Oktober herrscht im positiven Sinne der „Ausnahmezustand“. Es findet das Fest der Feste statt: Die Muswiese. Seit Jahrhunderten ist alles auf den Beinen, um hier dabei zu sein. Das heitere Lebensgefühl, welches die „Einheimischen“ an […]

Elf Monate im Jahr ist der rund 70 Seelen zählende Weiler Musdorf ein beschaulicher, ruhiger und liebenswerter Ort.  Aber Anfang Oktober herrscht im positiven Sinne der „Ausnahmezustand“. Es findet das Fest der Feste statt:

Die Muswiese.

Seit Jahrhunderten ist alles auf den Beinen, um hier dabei zu sein. Das heitere Lebensgefühl, welches die „Einheimischen“ an den Muswiesentagen überkommt, ist unschlagbar.

Abfahrtsstellen:

  • 9:25 Uhr Wüstenrot
  • 9:35 Uhr Neuhütten-BHS Post
  • 10:00 Uhr Bubenorbis – Zügel
  • 10:05 Uhr Michelfeld-BHS VR Bank
  • 10:15 Uhr Schwäbisch Hall

Reisepreis:  16,00 € p. Person

  • Busfahrt ab Wüstenrot
  • Aufenthalt ca. 6 Std. vor Ort

Auf Anfrage Löwenstein, Willsbach, Ellhofen gegen Aufpreis

Muswiese, 11.10.22